Aktionen

Viele Teilnehmer der Klima-Allianz Remscheid e. V. führen die unterschiedlichsten Aktionen und Veranstaltungen durch. In der nachfolgenden Liste haben wir sie nach Datum zusammengetragen.

Kommende Veranstaltungen:

    Stadtteilfest Hasenberg

    Wiese neben der Kita Hasenberg in Remscheid (Emil-Nohl-Str. 46) am 30 Jun 2018 - 30 Jun 2018
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Jährlich findet ein Sommerfest statt, das von der IG Hasenberg in Kooperation mit der städtischen Kinder- und Jugendförderung organisiert wird. Die Klima-Allianz Remscheid e.V. wird sich erstmalig beteiligen und neben einem „Mobilitäts-Quiz“ ein städtisches Dienstfahrzeug präsentieren, das mit Erdgas betrieben wird. Außerdem können Kinder ein „Biosphärenglas“ (Mini-Ökosystem im Glas) zusammenstellen und nach Hause mitnehmen.

    mehr

    "Tag der Vereine"

    Theodor-Heuss-Platz und Alleestraße in Remscheid (Innenstadt) am 9 Sep 2018 - 9 Sep 2018
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Das Stadtmarketing organisiert erneut einen „Tag der Vereine“ am 09.09.2018 von 10.00 – 18.00 Uhr an dem sich alle Vereine präsentieren können. 2015 hat die Klima-Allianz erstmalig teilgenommen. Der Verein wird sich beteiligen und den Bildungsclown Jörn mit seinen „Westentaschen-Experimenten“ engagieren. Es gibt ein Kinder-Energie-Quiz und Informationen zum praktischen Handeln im Klimaschutz.

    mehr

Alte Veranstaltungen:

    Information und Beratung zur energetischen Gebäudemodernisierung – Tipps auf dem Wochenmarkt

    Johann-Vaillant-Platz in Remscheid () am 6 Jul 2017 - 6 Jul 2017
    09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

    Verbraucherzentrale NRW, Stadt Remscheid und Klima-Allianz Remscheid e.V. bieten noch bis zum 15.07.2017 Gebäude-Energieberatungen zum Sonderpreis an. Durch einen Zuschuss der Klima-Allianz Remscheid e.V. kosten 90 Minuten individuelle Beratung nur 30 Euro statt der üblichen, bereits geförderten 60 Euro. Das Angebot ist auf 50 Beratungen begrenzt. Nutzen Sie jetzt noch die freien Plätze für eine unabhängige Beratung in den eigenen vier Wänden!

    Eine Vorab-Information ist möglich am Donnerstag, 6. Juli von 9.00 – 13.00 Uhr auf dem Wochenmarkt auf dem Johann-Vaillant-Platz. Ein Energieberater der Verbraucherzentrale NRW berät über diverse Möglichkeiten zur Sanierung privater Haushalte und gibt eine Einschätzung, ob eine Beratung in den eigenen vier Wänden sinnvoll ist.

    Informationen zur Beratungs-Kampagne gibt es bei Monika Meves, Stadt Remscheid, Fachdienst Umwelt, Telefon 02191 / 16-3313

    mehr

    Preisverleihung "Vereins-KLIMA"

    Rathaus, Turmzimmer in Remscheid (Theordor-Heuss-Platz 1) am 29 Jun 2017 - 29 Jun 2017
    18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

    Der Klimaschutzpreis 2017 wird an Vertreter verschiedener Vereine übergeben – zu einer kleinen Veranstaltung sind die Gewinnerinnen und Gewinner ins Turmzimmer des Remscheider Rathauses eingeladen.
    Für den Klimaschutzpreis konnten sich  Vereine aus Remscheid bzw. Mitglieder aus Remscheider Vereinen bewerben. Mit ihrer Auslobung des Klimaschutzpreises möchte die Klima-Allianz Remscheid auf die Vielzahl von Möglichkeiten aufmerksam machen, die Vereine haben, um auf ihre Mitglieder einzuwirken. Klimaorientiertes Handeln ist auf lokaler Ebene genauso wichtig wie auf der globalen!

    mehr

    Vortrag „Energetische Gebäudemodernisierung – von der Planung bis zur Umsetzung“

    Restaurant Brauerhaus in Remscheid (Markt 3) am 26 Jun 2017 - 26 Jun 2017
    18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

    Heruntergekommene Fassaden, undichte Fenster, eine veraltete Heizungsanlage: Wer nicht bereit ist, in seine Wohnimmobilie zu investieren, wird daran schnell keine Freude mehr haben. Denn unzufriedene Mieter, zunehmender Leerstand und Wertverlust lassen nicht lange auf sich warten. Deshalb zahlt es sich aus, wenn Eigentümer ihre Wohngebäude „in Schuss“ halten – auch aus energetischer Sicht. Was Gebäudebesitzer bei einer energetischen Sanierung alles beachten müssen und welche Anforderungen die Regelungen der Energieeinsparverordnung an die energetische Sanierung von Bauteilen wie Fassade, Dach, Keller, Fenster und Haustüren verlangen, das erfahren Sie in dieser Veranstaltung. Die aktuellen Förderprogramme von Bund und Land werden vorgestellt.

    mehr

    Energieberatungs-Kampagne in RS-Ehringhausen

    in Remscheid (Stadtteil Ehringhausen) am 15 Mai 2017 - 15 Jul 2017
    00:00 Uhr bis 23:59 Uhr

    Gebäudebesitzer aus Ehringhausen – aber auch aus ganz Remscheid –  können von der Energieberatungskampagne in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW profitieren.

    Durch energieeffizientes Modernisieren können Gebäudebesitzer nachhaltig ihre Energie- und Heizkosten senken. Bei der „Energieberatung bei Ihnen zu Hause“ werden Gebäudebesitzer am eigenen Gebäude individuell zur Gebäudedämmung, zu verschiedenen Heizsystemen, zum Einsatz erneuerbarer Energien und zur Nutzung von Fördermitteln beraten.

    Durch einen Zuschuss der Klima-Allianz Remscheid e.V. kosten 90 Minuten individuelle Beratung nur 30 Euro statt der üblichen, bereits geförderten 60 Euro. Das Angebot ist auf die Zeit bis zum 15. Juli 2017 und 50 Beratungen begrenzt.

    Mehr Info hier im Faltblatt.

    Anmeldungen zur Energieberatungs-Kampagne:
    Energie-Hotline der Verbraucherzentrale
    Telefon 0211 / 33 996 555
    E-Mail energieberatung@verbraucherzentrale.nrw

    Die Pressemitteilung finden Sie hier:

    mehr

    Earth Hour 2017

    Remscheid in () am 25 Mrz 2017 - 25 Mrz 2017
    20:30 Uhr bis 21:30 Uhr

    Am Samstag, 25. März 2017 von 20:30 – 21.30 Uhr ist es wieder soweit: Weltweit findet die Earth Hour statt als Zeichen für den Klimaschutz! Alle Menschen in Remscheid sind aufgerufen, sich zu beteiligen und 60 Minuten die Beleuchtung zu löschen.

    Die Beleuchtung von bekannten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten wird am Aktionstag ausgeschaltet. Bürgerinnen und Bürger, Gewerbe, Handel, Dienstleistung, Handwerk sind ebenfalls aufgerufen, eine Stunde auf Beleuchtung – bei Büro- und Geschäftsgebäuden und privat zu Hause – zu verzichten.

    Diese Aktionsstunde setzt ein globales Zeichen für den Klimaschutz, soll aber keine einmalige Aktion sein, sondern Ziel ist es, sich täglich um Klimaschutz und Energiesparen zu bemühen. Jede und Jeder kann einen Beitrag leisten – hier in Remscheid. Auf unserer Homepage findet man Tipps und Hinweise zum Energie sparen und zur effizienten Energie-Nutzung.

    Mit der Earth Hour machen der WWF und die Klima-Allianz Remscheid e.V. darauf aufmerksam und fordern: Mehr Klimaschutz – für einen lebendigen Planeten!

    Weitere Informationen gibt es bei der Klima-Allianz Remscheid, Geschäftsführung Stadt Remscheid, Fachdienst Umwelt, Monika Meves, Telefon (02191) 16-3313 und E-Mail info@klima-allianz-remscheid.de

    Mehr Info gibt es beim WWF:  www.wwf.de/earthhour/

    mehr

    Energetische Beratung auf der Immobilienbörse am 25. März 2017

    Stadtsparkasse Remscheid in Remscheid (Alleestr. 76-88) am 25 Mrz 2017 - 25 Mrz 2017
    10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    Der Fachdienst Umwelt berät Eigentümer rund um die energetische Gebäudemodernisierung und zum Gebäudeenergieausweis auf der Immobilienbörse der Stadtsparkasse. Außerdem gibt es Informationen zu den Förderprogrammen von Bund und Land zum Thema energetische Gebäudemodernisierung.

    Sie haben ein Haus gekauft, planen neu zu bauen und überlegen, wie Sie bis ins hohe Alter und auch bei gesundheitlichen Einschränkungen darin zurechtkommen? Sie möchten Ihre Wohnung barrierefrei fit machen? Anregungen und Beratung für die zukunftsorientierte Planung gibt Ihnen die Wohnberatung der Stadt Remscheid.

    In der Stadtsparkasse Remscheid findet am Samstag, 25. März 2017  von 10.00 bis 15.00 Uhr wieder die Immobilienbörse statt. Dort wird auf einem Gemeinschaftsstand auch die Stadtverwaltung Remscheid vertreten sein.

    mehr

    Earth Hour an der Nelson-Mandela-Sekundarschule

    Nelson-Mandela-Sekundarschule in Remscheid (Ewaldstr. 8) am 24 Mrz 2017 - 24 Mrz 2017
    10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

    Die Nelson-Mandela-Schule zeigt ihr Engagement für den Klimaschutz in einer vorgezogenen Aktionsstunde zur Earth Hour am Freitag, 24. März in der Zeit von 10:30 – 11:30 Uhr.

    Die Earth Hour ist eine symbolische Aktion, die zum Nachdenken anregen soll – weit über die 60 Minuten hinaus. Schließlich geht Klimaschutz nicht nur zur Earth Hour, sondern kann an 365 Tagen im Jahr gelebt werden. Die Schülerinnen und Schüler der Nelson-Mandela-Sekundarschule werden den Umriss der Erde mit LED-Leuchten nachbilden und so auf den notwendigen Schutz des Klimas hinweisen.

    Verbindliche Klimaschutzziele wurden in Paris 2015 vereinbart. Doch das Abkommen soll erst 2020 in Kraft treten. So lange können wir nicht warten! Jetzt müssen wir handeln, damit wir die Klimaschutzziele erreichen und damit die Erderwärmung unter 2 °C bleibt. 3,5 Milliarden Menschen leben in Städten. Dort wird die meiste Energie verbraucht und immens viel CO2 produziert. Städte sind Motoren des Klimawandels, aber auch des Klimaschutzes. In vielen Ländern nämlich haben sich Städte ambitionierteren Klimaschutzzielen verschrieben als ihre Regierungen. In Deutschland treiben Städte die Energiewende voran und gehen technologisch neue Wege.

    Diese Aktionsstunde setzt ein globales Zeichen für den Klimaschutz, soll aber keine einmalige Aktion sein, sondern Ziel ist es, sich täglich um Klimaschutz und Energiesparen zu bemühen. Jede und Jeder kann einen Beitrag leisten – hier in Remscheid.

    Freiwillige sind herzlich eingeladen, die Schülerinnen und Schüler beim Aufstellen der kleinen LED-Leuchten zu unterstützen. Bei gutem Wetter auf dem Schulhof, bei schlechtem Wetter in der Aula!

    mehr

    Workshop "ECO-Cockpit – Bilanzierung der CO2-Emissionen

    Röntgen-Museum in 42897 Remscheid (Schwelmer Str. 41) am 22 Feb 2017 - 22 Feb 2017
    14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kennzahlen über die eigenen CO2-Emissionen werden für den produzierenden Mittelstand immer  wichtiger – ob unter dem Aspekt der Ressourcen- und Kosteneinsparung oder der Erfüllung von Kundenanforderungen. Die Effizienz-Agentur NRW bietet Unternehmen mit dem Online-Bilanzierungstool „Eco-Cockpit“ eine Möglichkeit, CO2-Treibern schnell und kostenfrei auf die Spur zu kommen. Eco-Cockpit liefert einfach, webbasiert und kostenfrei die nötigen Daten zu produkt-, prozess- und standortbezogenen CO2-Emissionen. Auf dieser Basis können konkrete Maßnahmen zur CO2-Reduzierung entwickelt werden. Im Rahmen des Workshops können Unternehmer und Berater sich an konkreten Beispielen mit Eco-Cockpit vertraut machen.

    Für den Workshop wird ein internetfähiger Laptop benötigt. So können Sie direkt am Übungsbeispiel mitarbeiten!

    Eine Anmeldung ist bis zum 17.02.2017 erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter umweltamt@remscheid.de oder telefonisch unter 02191 / 16 – 3313 und 16 – 33 44 an.

    mehr …

     

     

     

    mehr

    Eröffnung der Ausstellung "Ressourceneffizienz – es steckt mehr dahinter"

    Dienstleistungszentrum, Wartebereich des Bürgerbüros in Remscheid (Elberfelder Str. 36) am 8 Feb 2017 - 8 Feb 2017
    15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

    Herzliche Einladung an alle interessierten Personen zur Eröffnung der Ausstellung „Ressourceneffizienz“!

    Programm:
    Grußworte
    Fred Schulz, geschäftsführender Vorstand, Klima-Allianz Remscheid e. V.
    Dr. Peter Jahns, Leiter der Effizienz-Agentur NRW (EFA)

    Impulsvortrag „Ressourceneffizienz – Mit weniger mehr erreichen“
    Matthias Graf, EFA-Regionalbüro Bergisches Land

    mehr …

     

    mehr

    Ausstellung „Ressourceneffizienz – es steckt mehr dahinter"

    Dienstleistungszentrum, Wartebereich des Bürgerbüros in Remscheid (Elberfelder Str. 36) am 7 Feb 2017 - 24 Feb 2017
    00:00 Uhr bis 23:59 Uhr

    Die Herausforderung für die Zukunft ist klar: Wer nachhaltig Klima und Umwelt schonen will, muss mit Res-sourcen effizient umgehen. Aber was verbirgt sich hinter dem sperrigen Begriff „Ressourceneffizienz“? Über Ansätze, Potenziale und erfolgreiche Unternehmensbeispiele zur Verringerung des Material- und Energieeinsatzes informiert die Ausstellung „Ressourceneffizienz – es steckt mehr dahinter“.

    Die Ausstellung kann vom 07. bis 24. Februar 2017 besichtigt werden im Dienstleistungszentrum der Stadt Remscheid, Elberfelder Str. 36, 42853 Remscheid, 1. Etage, Bürgerwartebereich. mehr …

    mehr
  • Jetzt handeln!

    Das können Sie selbst sofort oder kurzfristig tun. Wir geben Ihnen viele einfache Klima-Tipps für Ihren Alltag.

    Was kann ich tun?
  • Gewinnerinnen und Gewinner des Klimaschutzpreises 2017

    Die Klima-Allianz Remscheid hat einen Klimaschutzpreis für andere Vereine ausgelobt. Gewonnen hat der Röntgen Sport Club Remscheid e.V. und wurde in einer Feierstunde am 29.06.2017 ausgezeichnet. Der Röntgen Sport Club wird den nächsten Röntgenlauf klimaneutral ausrichten und die Umweltbelastungen durch konkrete Maßnahmen mindern.

    Das Konzept des Röntgen Sport Clubs Remscheid e.V. können Interessierte hier einsehen.

    Informationen über die anderen Preisträger gibt es hier

  • Gewinnerinnen und Gewinner des Klimaschutzpreises 2014

  • Teilen für den Klimaschutz


  • Aktuelle Aktionen

    Stadtteilfest Hasenberg

    30. Jun. 2018 - 30. Jun. 2018
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Wiese neben der Kita Hasenberg, Remscheid mehr

    "Tag der Vereine"

    9. Sep. 2018 - 9. Sep. 2018
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Theodor-Heuss-Platz und Alleestraße, Remscheid mehr